Chat with us, powered by LiveChat

Schnelle Lieferung

Standard-Lieferung kostenlos

30 Tage Widerrufsrecht

Welcher Dampfertyp sind Sie?

Welcher Dampfertyp sind Sie?

Welcher Dampfertyp sind Sie?

Wir Dampfer sind schon eine spannende Subkultur. Wir haben alle verschiedene persönlich Hintergründe aber wir haben eins gemeinsam – Unsere Liebe für die E Zigarette. Es gibt viele verschiedene Typen von Dampfern mit verschiedenen Interessen. Nur zum Spaß wurden Dampfer hier in Kategorien unterteilt. Vielleicht erkennen Sie sich ja in einer davon wieder.

Das Küken

Das Küken

Wir waren alle mal Küken. Küken sind Anfänger, die sich gerade zum ersten Mal in die Welt der E-Zigarette begeben. Küken sind begeistert von Ihrer ersten E-Zigarette, zeigen sie stolz allen die Sie treffen und berichten allen die zuhören über Ihre neu gewonnene Leidenschaft. Küken kennen oft keine spezifischen Unterschiede zwischen verschiedenen Typen von E-Zigaretten oder Einzelteilen. Sie saugen aber alles Wissen auf das Ihnen zur Verfügung gestellt wird und lassen sich gerne dabei helfen zum erfahrenen Dampfer zu werden.

Der entspannte Dampfer

Der entspannte Dampfer weiß oft recht viel über elektronische Zigaretten und wählt Produkte meist nach Funktionalität und nicht nach Aussehen. Er oder sie hat das Dampfen als Mittel zur Zufriedenstellung für sich entdeckt und braucht dafür nur eine simple E-Zigarette und nicht viel Zubehör. Oft erzählt dieser Dampfertyp nicht der ganzen Welt davon und überrascht damit andere unbeabsichtigt. Das perfekte Produkt für den entspannten Dampfer ist etwas das man leicht dabei haben kann und das unkompliziert und einfach handzuhaben ist. Die neue Joyetech eGo AIO zum Beispiel ist ein gutes Beispiel.

Daniel Düsentrieb

Daniel Düsentrieb

Im Gegensatz zu Onkel Dagobert liebt es Daniel Düsentrieb mit verschiedenen technischen Einheiten zu experimentieren die man auf verschiedenen Arten und Weisen zusammensetzen kann. Der Daniel Düsentrieb Typ gibt sich mit einer simplen E-Zigarette nicht zufrieden sondern liebt Einheiten die man selbst ganz nach Wunsch kombinieren kann. Dieser Typ hat also oft viele verschiedene Mods und Verdampfer zu Hause. Dampfen wird hier zum Hobby bei dem alle Einheiten in verschiedenen Kombinationen getestet werden und am liebsten auch selbst gewickelt wird. Oft geht das gut aber ab und zu kann es auch mal in die Hose gehen. Wenn  Sie diesem Typ Dampfer angehören, dann haben Sie immer viel Ausrüstung in der Nähe und probieren viel aus. Physik haben Sie in der Schule vielleicht abgewählt aber das Ohmsche Gesetz ist Ihnen besser bekannt als Ohm selbst.

Der Mentor

Mentoren sind Dampfer mit viel Erfahrung die immer gerne bereit sind Ihr Wissen über elektronische Zigaretten mit anderen zu teilen. Genau wie Daniel Düsentrieb folgt auch der Mentor immer der Entwicklung auf dem Markt und informiert sich vor dem Kauf eines neuen Gerätes ausführlich darüber. Dieser Typ Dampfer ist neugierig was neue Technologien angeht und weiß immer über die neuesten Trends Bescheid. Ein Mentor wird sich gerne Ihre Ausrüstung ansehen und Ihnen dabei helfen aufzurüsten falls das notwendig ist. Er oder Sie wird es Ihnen sogar erlauben die eigene E-Zigarette zu testen um Sie auf den richtigen Weg zu bringen. Oft arbeiten Mentoren eng mit einem Küken zusammen das sich noch so richtig mit E-Zigaretten auskennt.

Goldene E-Zigarette

Der modebewusste Dampfer

Wie gut eine E-Zigarette funktioniert ist eine Sache, eine ganz andere Sache ist Design und Form. Der modebewusste Dampfer braucht nicht die beste E-Zigarette mit den neuesten Funktionen sondern hat Freude daran die E-Zigarette mit dem Nagellack oder dem Outfit abzustimmen. Das Aussehen ist sehr wichtig für den modebewussten Dampfer und bei ihm oder ihr werden Sie elektronische Zigaretten in vielen verschiedenen Designs und Farben finden. Akkus, Verdampfer und Etuis bekommen die gleiche Bedeutung wie eine neue Jeans oder ein schickes Armband – Sie definieren den Dampfer. Wollen Sie raus und mit Ihrer E-Zigarette feiern und sie zeigen, dann können Sie sich bei dem modebewussten Dampfer immer Tipps abholen.

 

 

Der Prediger

Diese Dampfer sind Advokaten für E-Zigaretten und versuchen meistens Raucher zu Dampfern zu konvertieren. Dieser Typ ist im Normalfall selbst überzeugt worden zu konvertieren. Wie soll man sonst richtig erklären können, dass Dampfen besser ist als Rauchen? Der Prediger will von seinem eigenen Erfolg berichten und ist stolz darauf, wenn er andere Raucher überzeugen kann.

Der Mixologe

Der Mixologe ist der Typ Dampfer der schon hunderte von verschiedenen Geschmäckern ausprobiert hat die es auf dem Markt zu finden gibt. Dieser Typ Dampfer hat keine Lust mehr auf standardisierte Geschmäcker direkt aus der Fabrik. Er oder Sie hat Konsequenzen gezogen und mischt eigenes E-Liquid. Es werden ganz neue, eigene Mischungen erfunden oder vorhandene nachempfunden und weiterentwickelt. Der Mixologe ist angesehen unter Dampfern und für seinen experimentellen Zugang zu E-Zigaretten und seine inspirierenden neuen Geschmäcker bekannt.

Der Schmarotzer

So einen kennen wir alle. Es muss sich hier nicht unbedingt nur um E-Zigaretten handeln aber wir kennen alle jemanden, der ständig ausleiht aber nie selbst kauft. Er oder sie beharrt darauf, dass E-Zigaretten nicht das Richtige sind. Ihnen wird ständig versichert, dass der Schmarotzer keine eigene E-Zigarette trotzdem nutzt er oder sie aber Ihre so viel es nur geht. Am besten gehen Sie damit um indem Sie dem Schmarotzer Ihre E-Zigarette nicht mehr aushändigen und ihm ein Anfängerset empfehlen. Verschwenden Sie nicht Ihr E-Liquid!

Cloud Chaser

 

Der Wolkenjäger (The Cloud Chaser)

Wenn Sie sich in der Umgebung befinden, in der ein Cloud Chaser unterwegs ist, dann können Sie leicht auch am Montagmorgen direkt nach dem Aufstehen eine riesige Dampfwolke produzieren. Dieser Typ von Dampfer liebt Dampf und je größer und dichter die Schwaden desto besser. Sie werden vielleicht überrascht sein zu hören, dass es sogar Wettbewerbe für das Produzieren der größten Dampfwolken gibt.

Der Wolkenjäger hat meistens richtig kraftvolle Ausrüstung und ist ein großer Fan des Sub Ohm Dampfens. Für viele Cloud Chaser ist sogar nur das Sub Ohm Dampfen richtiges Dampfen.

Der Aktivist

Wenn Sie ein Aktivist sind, dann werden Sie die Dampfergesellschaft immer leidenschaftlich verteidigen, wenn jemand etwas negatives zu sagen hat. Sie wissen, dass Dampfen weniger schädlich ist als Rauchen und das sollte auch der Rest der Welt wissen. Das Dampfen wäre heute nicht das Gleich, wenn es keine Aktivisten gäbe, die gegen die Vorurteile kämpfen die viele gegen E-Zigaretten haben und dafür möchten wir ihnen danken.


#E-Zigarette
Posted in: E-Zigarette
2018-10-13