Chat with us, powered by LiveChat

Vaporesso Verdampfer

Vaporesso ist einer der bekanntesten und beliebtesten Hersteller von Verdampfern für E-Zigaretten. Mit Produktinnovationen und kreativen Ideen weiß man bei Vaporesso, wie man die Vaping-Szene revolutioniert. Bei uns finden Sie Vaporesso Verdampfer, die Ihr Dampferlebnis auf ein neues Level bringen werden. Egal ob Beginner oder Profi - hier werden Sie garantiert fündig.

Insgesamt 2 Produkte

  1. Vaporesso | Guardian | 2 ml
  2. Vaporesso | NRG SE Mini | 2 ml

Insgesamt 2 Produkte

Mit Fortschritt zum Erfolg: Verdampfer von Vaporesso

Vaporesso ist ein E-Zigaretten-Unternehmen mit Sitz in Shenzhen, China und eine Tochtergesellschaft von Shenzhen Smoore Technology Ltd. Das Ziel von Vaporesso ist es, die technologischen Fortschritte in der Forschung, Entwicklung und professionellen Herstellung zu nutzen, um Verdampfer und E-Zigaretten-Hardware sicherer, effizienter und praktischer für alle Dampfer zu machen. Dabei hat sich die Marke Vaporesso sowohl auf Anfänger als auch auf Experten spezialisiert.

Bereits im Jahre 2006, als das Dampfen noch in den Kinderschuhen steckte, wurde die Firma Vaporesso gegründet. Seitdem haben mehr als 800 patentierte Produkte die Herzen der Dampfer aus aller Welt erobert. Neben sicherer Hardware und einfacher Bedienung sind E-Zigaretten und Verdampfer von Vaporesso vor allem für ihre kreativen und besonderen Designs bekannt. Vergleicht man Produkte aus dem Hause Vaporesso mit anderen Marken, dann fällt schnell auf, dass man sich vor allem optisch von der Konkurrenz abheben möchte.

Der Guardian 2, einer der beliebtesten Vaporesso Verdampfer, steht wie kaum ein anderes Produkt für das Wertesystem des chinesischen Herstellers. Optisch eher schlicht und elegant, überzeugt dieser Verdampfer vor allem durch Sicherheit und eine hohe Qualität der Hardware. Nicht umsonst sind Verdampfer von Vaporesso in der Dampfer-Szene so beliebt. Wenn es eine Marke gibt, die sich und das Dampfen ständig revolutionieren will, dann ist es Vaporesso.

 

Muss ich meinen Vaporesso Verdampfer auswechseln?

Auch wenn Verdampfer von Vaporesso mit fortschrittlicher Technologie und hochwertiger Verarbeitung bestechen, sind auch sie nicht vom normalen Verschleiß ausgenommen. Abhängig vom individuellen Dampfverhalten muss auch ein Vaporesso Verdampfer alle 2-6 Wochen ersetzt werden.

Doch warum ist das so? Ein Verdampfer funktioniert grundsätzlich nach dem gleichen Prinzip. Eine Art Watte, die sich im Verdampferkopf befindet, saugt das Liquid aus dem Tank an und bringt es mit einem gewickelten Heizdraht (dem Coil) in Berührung. Schaltet man die E-Zigarette ein erhitzt sich dieser Draht und das angesaugte Liquid verflüchtigt sich und verdampft. Über das Mundstück wird der Dampf dann schließlich eingeatmet. Kleinste Teile der Aromen, die sich im Liquid befinden, brennen sich über die Zeit in den Heidraht ein, so dass dieser nach ca. 2-6 Wochen nicht mehr die Leistung erbringt wie am Anfang.

 

Woran erkenne ich, dass mein Verdampfer ausgetauscht werden muss?

Als erstes ist die Nutzungsdauer ein guter Indikator dafür, wann Sie sich einen neuen Verdampfer anschaffen sollten. Dampfen Sie oft und regelmäßig, dann sollten Sie sich nach 2-6 Wochen einen neuen Verdampfer anschaffen. Außerdem gibt es diese weiteren Anzeichen:

  • Selbst bei voll geladenem Akku produziert der Verdampfer kaum noch Dampf
  • Das Liquid schmeckt verbrannt und anders als sonst
  • Das Blubbern im Verdampferkopf/Coil immer stärker wird (Watte ist verbraucht)
  • Beim Ziehen gelangt Liquid in den Mund